AGB

Der Teilnehmer erklärt sich mit Teilnahme an der Veranstaltung von Hundekanu bereit, die AGB zu akzeptieren!

1. Buchung

Mit der Anmeldung/Buchung durch den Kunden, auf Grundlage der Reiseausschreibung von Hundekanu im Internet, per Email, Post, Fax oder Telefon oder über die Homepage bietet der Kunde Hundekanu den Abschluss eines Reisevertrages verbindlich an. Der Reisevertrag kommt durch die Bestätigungsmail/Annahmeerklärung durch Hundekanu zustande, die unmittelbar nach Buchung versandt wird.

Änderungen oder Abweichungen einzelner Reiseleistungen von dem vereinbarten Inhalt des Reisevertrages (z.B. Änderungen des Programmablaufs) behält sich Hundekanu vor, soweit die Änderungen oder Abweichungen nicht erheblich sind und den Gesamtzuschnitt der gebuchten Reise nicht beeinträchtigen. Damit verbundene zeitliche Verschiebungen bis zu einer Stunde berechtigen nicht zu einer Kündigung der Buchung durch den Kunden. Die von Hundekanu angegeben Zeiten über die Dauer der Touren sind Durchschnittswerte, die je nach Gruppengröße, Fähigkeiten der Teilnehmer, Wasserständen und Windrichtung variieren können.

2. Zahlung

Mit Erhalt der Buchungsbestätigung ist eine Zahlung, je nach Vereinbarung in der Bestätigungsmail sofort fällig, oder wird vor Ort bar entrichtet. Gerät der Kunde mit der Zahlung des Reisepreises um mehr als 7 Tage in Verzug, behält sich Hundekanu vor nach gesetzesmäßiger Fristsetzung zu mahnen

3. Gruppenreisen

Die anmeldende Person (Gruppenbeauftragter) haftet für alle Verpflichtungen der mitreisenden/ Gruppenteilnehmern soweit er diese Verpflichtung ausdrücklich vertraglich übernommen hat. Er verpflichtet sich zur Weitergabe aller Informationen, die Vertragsbestandteil sind. Bei Absage, Teilrücktritt oder Rücktritt nach Vertragsschluss, bzw. bei Nichtteilnahme einzelner Teilnehmer haftet die anmeldende Person, unmittelbar für alle Vertragsverpflichtungen AGB’s, insbesondere für die Zahlungsverpflichtungen, soweit er dies durch ausdrückliche Erklärung übernommen hat. Bei Unterschreitung der Teilnehmerzahl nach Vertragsschluss besteht kein Anspruch auf Ermäßigungen.

4. Haftung

Das Tragen von Schwimmwesten ist für jeden Teilnehmer Pflicht. Kinder bedürfen der Betreuung einerautorisierten erwachsenen Begleitung. Den Anweisungen von Hundekanu bzw. der beauftragten Personen muss im Sinne des Naturschutzes und der Sicherheit aller Teilnehmer Folge geleistet werden. Jeder Teilnehmer verpflichtet sich, gemäß den behördlichen Vorgaben, die Natur fürsorglich zu nutzen und Abfälle wieder mit nach Hause zunehmen. Der Teilnehmer hat sich so zu verhalten, dass eine Gefährdung oder Beeinträchtigung seiner selbst, anderer Teilnehmer sowie jedweder sonstiger Dritter ausgeschlossen ist. Unter Alkohol- oder Drogeneinfluss darf nicht an der Tour teilgenommen werden.

Der Reisende haftet dem Veranstalter gegenüber für den Verlust sowie die Beschädigung von Ausrüstungs-gegenständen, soweit diese nicht ursächlich durch ein Verschulden von Hundekanu oder seinen
Erfüllungsgehilfen verursacht wurden. Hundekanu übernimmt keinerlei Haftung für verlorene Decken, Leinen, Spielzeug, Kleidung oder ähnliches. Kosten für den Tierarzt, die durch Verletzungen bei der Fahrt, im sozialen Spiel oder Beißereien entstanden sind, trägt grundsätzlich der jeweilige Besitzer des Hundes. Der Hundebesitzer erklärt, dass sein Hund haftpflichtversichert ist. Liegt kein Versicherungsschutz vor, haftet der Hundebesitzer voll für entstanden Schaden an Mensch und Tier. Läufige Hündinnen sind vom freien Spiel ausgeschlossen und dürfen nur nach Absprache mit zur Veranstaltung gebracht werden.

Kosten/Schäden, die Hundekanu durch vom Teilnehmer zu vertretende Zeitüberschreitungen entstehen, sind von diesem zu erstatten. Darunter fallen insbesondere auch Rückerstattungen und Schadensersatz-ansprüche von Teilnehmern, die auf Grund von Verspätung eine folgenden Logistik oder sonstige Veranstaltungen nicht oder nur verspätet antreten können.

5. Kündigung durch Hundekanu / Ausfall der Veranstaltung

Hundekanu behält sich das Recht vor, wegen schlechten Wetters, Hochwasser, Niedrigwasser oder sonstigen wichtigen Gründen die Reise kurzfristig abzusagen und die Veranstaltung zu verschieben. Hundekanu kann weiterhin bei Nichterreichen der konkreten Mindestteilnehmerzahl von 8 erwachsenen Personen vom Reisevertrag zurücktreten.

Treten wichtige Gründe (z.B. Unwetter, unvorhersehbare plötzliche Wasserstandsänderung) während einer Reise auf, kann die Reise von Hundekanu vorzeitig abgebrochen werden. Wird die Reise in Folge bei Vertragsabschluss nicht voraussehbarer höherer Gewalt abgebrochen, so bleibt der Anspruch des Kunden erhalten und der Veranstalter bietet neue Termine für die Kanutour an.

6. Kündigung durch den Teilnehmer

Bei Rücktritt von der Veranstaltung durch den Teilnehmer kommt es auf den Zeitpunkt an. Meldet der Teilnehmer dem Veranstalter 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn, dass er nicht am Termin teilnehmen kann, so bleibt sein Anspruch auf die Veranstaltung erhalten und der Teilnehmer kann an einem anderen Termin an der Kanutour teilnehmen.

Meldet der Teilnehmer dem Veranstalter weniger als 7 Tagen vor Veranstaltungsbeginn, dass er nicht teilnehmen kann oder versäumt er es, aus welchen Gründen auch immer, punktlich am Treffpunkt für die Kanutour zu sein, so verfällt sein Anspruch auf die Veranstaltung.

Hat der Teilnehmer oder sein Hund ein ärztliches Attest, welches belegt, dass er zum gebuchten Termin aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen kann/konnte, so bleibt der Anspruch auch ohne Einhaltung der Frist erhalten.

7. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Reisevertrages hat nicht die Unwirksamkeit des ganzen Vertrages zur Folge.

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.